Ottendorf-Okrilla

Projektentwicklung

Einzelhandelzentrum

Die Gemeinde Ottendorf-Okrilla liegt ca. 15 km nordöstlich von Desden und zählt zum Verflechtungsraum Dresden. Aktuell leben ca. 10.000 Einwohner in Ottendorf-Okrilla. In der sechsten regionalisierten Bevölkerungsrechnung vom Januar 2016 für den Freistaat Sachsen für den Zeitraum 2015 bis 2030, werden für Ottendorf-Okrilla bis zum Jahr 2030 ca. 10.100-10.500 Einwohner prognostiziert.

Auf dem ca. 11.200 m² großen Areal sollen ein EDEKA-Markt sowie ein Rossmann Drogeriemarkt entstehen. Der Standort "Gaswerkstaraße" liegt innerorts mit einer hervorragenden Anbindung an die Bundesstraße B97. Das ehemalige Betonfertigteilewerk wird augenblicklich von der Gemeinde Ottendorf-Okrilla zur neuen Ortsmitte entwickelt.

Key-Facts:

Lage: Ottendorf-Okrilla
Status: Projektentwicklung
Grundstücksfläche: ca. 11.247 m²
Gesamtmietfläche: ca. 3.547 m²
Mieter: Edeka
Davon Verkaufsfläche: 2.536 m²
Parkplätze: ca. 131