Bad Salzdetfurth

Bad Salzdetfurth ist eine Kleinstadt im Landkreis Hildesheim mit rund 13.500 Einwohnern. Die Stadt im südlichen Niedersachsen ist ein regional bedeutender Erholungs-, Kur-, Klinik- und Industriestandort.

Bad Salzdetfurth ist als Sole- und Moorheilbad staatlich anerkannt. Infrastruktur und Gesamtlage bieten sich für die Umsetzung von Projekten im Bereich Pflegeimmobilien und betreutes Wohnen an.

Das Stadtgebiet ist über die Anschlussstellen Raststätte „Hildesheimer Börde“ und „Bockenem“ an die Bundesautobahn A 7 angebunden. Nahe der Stadt verlaufen die Bundesautobahn A 39 und die Bundesstraßen 6 und 243.

Innerhalb und außerhalb der Stadt existiert eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Bad Salzdetfurth liegt an der Hauptbahnstrecke Hildesheim–Goslar.

Keyfacts

Lage: Bad Salzdetfurth, Griesbergstraße
Status: im Bau
Wohnfläche: 3.252,88 m²

Grundstücksfläche: 1500m²
Bebaute Fläche: 816,67 m²

Bildnachweis:
Hanseatic Group