Buchholzer Grün

Das Büro- und Wohngebäude ist Bestandteil des Projektes „Buchholzer Grün“ auf dem ehemaligen Gelände des Oststadtkrankenhauses in Hannover – Groß Buchholz. Auf insgesamt ca. 70.000 m² werden neben den Gewerbeflächen auch Geschosswohnungsbauten und Reihenhäuser entstehen.

Für das Gebiet sind sowohl gewerbliche Einheiten im vorderen, dem zur Podbielskistraße zugewandten Gebäudeteil, als auch über Wohnungen im hinteren Gebäudeteil geplant.

Für eine hohe Aufenthaltsqualität wird ein öffentlicher, begrünter Platz sorgen. Eine Außenbestuhlung ist in diesem Bereich vorstellbar, wodurch sich die Flächen im Erdgeschoss auch zur gastronomischen Nutzung anbieten.

Insgesamt werden ca. 600 m² Dienstleistungs- bzw. Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus sind in den Obergeschossen ca. 2.400 Bürofläche vorgesehen. Eine Aufteilung der Einheiten ist ab einer Größe von ca. 150 m² denkbar.

Keyfacts

Lage: Hannover Buchholz
Status: Projektentwicklung
Grundstück: 2.737 m²

Wohnfläche: ca. 1950 m²
Bürofläche: ca. 2.295 m²
Gewerbefläche: ca. 563 m²
Stellplätze: 41
Fertigstellung: Q4/2021

Bildnachweis:
Hanseatic Group