Kitzbühel – Hotel Erika

Das 1897 im Jugendstil erbaute Hotel Erika zählt zu den traditionsreichsten und renommiertesten in Kitzbühel.

Es verbindet einzigartig das architektonische Flair der Jahrhundertwende mit modernstem Komfort und individuellen Annehmlichkeiten. Drei Autominuten von der Seilbahn zum Hahnenkamm und nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt, bietet das Haus hochwertig ausgestattete, geräumige Zimmer und Suiten mit unmittelbarem Blick auf den Berg Horn.

Die ausgezeichnete Küche und das romantische Restaurant werden durch die gemütliche Hotelbar und die urige Kaminhalle perfekt ergänzt.

Ein weitläufiger Spa-Bereich mit exklusiver Erholungs- und Badelandschaft, mit Landschaftsteich, Naturbadesee, Saunalandschaft und Sole-Grotte, runden das Angebot ab.

Nebst der Erweiterung der Tiefgarage ist geplant, das renommierte Haus von 60 auf 110 Zimmer und Suiten zu erweitern und den bereits heute imposanten Spa-Bereich auszubauen, zu  modernisieren und spezielle Angebote für Kinder zu implementieren.

Eine außergewöhnliche Immobilie in hervorragender Lage und mit exklusivem Flair.

Keyfacts

Lage: Josef-Pirchl-Str. 21, A-6370 Kitzbühel
Status: Bestand + Projektentwicklung
Fläche: ca. 49 Zimmer Bestand + 60 Zimmer Neubau

Stellplätze: 110
Grundstücksfläche: ca. 11.000 m²
Abwicklung: 2020-2021

Bildnachweis:
Hanseatic Group